|zurück|

  16.06.2018 Werle nicht mehr länger Trainer in Neckarsteinach

Peter Werle ist nicht mehr Trainer bei der SpVgg Neckarsteinach in der Kreisklasse A. Der 55-Jährige hat die Neckarsteinacher letztes Jahr als Meister der Kreisklasse B nach oben geführt. Jetzt legt er sein Amt nieder und der Verein muss einen Nachfolger finden.

 
  04.06.2018 Gemeinsam in die Zukunft

Der SV Eberbach und der VfB Eberbach haben beschlossen, ab der kommenden Saison gemeinsam den Spielbetrieb aufzunehmen. Dies gilt für alle Jugend- und Seniorenmannschaften. Die beiden Jugendabteilungen arbeiten bereits in der laufenden Saison ab der C-Jugend erfolgreich zusammen und können vielleicht auch in diesem Jahr schon den ersten Erfolg verzeichnen.

Formell muss der SV Eberbach seine Mannschaft am Saisonende aus dem Spielbetrieb der A-Klasse abmelden und wird somit als Absteiger geführt werden, da der VfB Eberbach von der Kreisliga in die A-Klasse absteigen wird. Somit ist es möglich in der nächsten Saison A- und B-Klasse zu spielen. Somit bleibt der Stadtkonkurrent SG Rockenau der Liga erhalten.

 
  13.03.2018 Anweilers Nachfolger steht fest

Matthias Mayer übernimmt zur kommenden Saison die SG Mückenloch/Dilsberg. Der 35-jährige Spielertrainer ist aktuell noch für den Ligakonkurrenten TSV Gauangelloch tätig. Co-Trainer bleibt der, wie Mayer, 35-jährige Gökhan Ciftci. Damit hat die Spielgemeinschaft ein Trainer-Duo, das über jahrelange Erfahrung in höheren Ligen verfügt.

 
  07.02.2018 Frank Schüssler bleibt beim ASC Neuenheim auch in der nächsten Saison am Ball

Der einstige Toptorjäger (u. a. TSV Handschuhsheim) hat den ASC Neuenheim II im Sommer 2017 von Timo Mifka übernommen und auf Anhieb zur Herbstmeisterschaft in der Heidelberger Kreisklasse A geführt.

 
  29.01.2018 Nach drei Jahren ist im Sommer Schluss

SG Mückenloch/Dilsberg sucht neuen Trainer

Stephan Anweiler ist nur noch bis zum Ende der aktuellen Saison Trainer beim A-Ligisten SG Mückenloch/Dilsberg.

 
  16.01.2018 SpG Schatthausen/Baiertal II abgemeldet

Der FC Schatthausen hat als federführender Verein der Spielgemeinschaft die SpG Schatthausen/Baiertal II vom Spielbetrieb der Kreisklasse A abgemeldet.

Damit werden alle bisherigen Spiele der SpG Schatthausen/Baiertal 2 aus der Wertung genommen. Die jeweiligen Gegner haben spielfrei.

Der FC Schatthausen steht damit als erster Absteiger in die Kreisklasse B fest.

 
  09.01.2018 Rettigheim verlängert mit Trainer

Der TSV Rettigheim aus der Fußball-Kreisklasse-A hat sich mit seinem Trainer Heiko Rosenfelder auf die Fortführung der Zusammenarbeit für die Saison 2018/19 geeinigt.

 
  23.12.2017 Trainerteam bleibt beim Turnerbund

Nach intensiven Gesprächen über die Kaderplanung, Neuzugänge und Ziele für die Saison 18/19, haben sich zur Freude des Vereins die Trainer Markus Janscho und Sven Reinwald bereit erklärt, auch nächste Saison als Trainerteam die Mannschaft zu leiten und ihre gesetzten Ziele zu verfolgen.

 
  23.11.2017 Wieslochs Trainer macht im Winter Schluss

Ertunc "Litti" Ergün beendet im Winter seine Tätigkeit als Trainer des VfB Wiesloch in der Kreisklasse A. "Ich habe dem Verein meine Entscheidung bereits in der zweiten Oktoberwoche mitgeteilt", erläutert Ergün und begründet seinen Entschluss, "leider hat der Fußball im Amateurbereich nicht mehr den Stellenwert von früher."

 
  August 2017 Meisterschaft und Relegation

Die beiden Erstplatzierten steigen direkt in die Kreisliga auf.

Die drei Letzten steigen in die Kreisklasse B ab.

|zurück|





© ASC Neuenheim 2018 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim