Regionalliga Nordost , Saison 2018/19 (Auswärtstabelle)

|zurück|Heimtabelle|

  Auswärtstabelle
Pl.Pl.VereinSp.GeUnVeToreDiffPkte
1.(1)Chemnitzer FC (A)1290330:131727
2.(2)Berliner AK 07 1374226:121425
3.(3)Wacker Nordhausen 1354415:12319
4.(4)Rot-Weiß Erfurt (A)1245314:10417
5.(7)Hertha BSC Berlin II 1244418:16216
6.(5)1. FC Lok Leipzig 1343613:19-615
7.(6)Germania Halberstadt 1342713:19-614
8.(8)SV Babelsberg 03 1233617:17012
9.(9)VfB Auerbach 1333713:21-812
10.(10)BFC Dynamo 1232716:23-711
11.(11)VSG Altglienicke 1325623:34-1111
12.(12)Union Fürstenwalde 1225515:26-1111
13.(14)ZFC Meuselwitz 1331916:26-1010
14.(13)Bischofswerdaer FV (N)122287:18-118
15.(15)FC Oberlausitz Neugersdorf 1221910:30-207
16.(18)Optik Rathenow (N)1312105:24-195
17.(16)FC Viktoria 1889 Berlin 1234512:15-34
18.(17)Budissa Bautzen 1411125:28-234

Der Meister der Regionalliga Nordost steigt direkt in die 3. Liga auf. Mindestens eine, höchstens fünf Mannschaften steigen ab.
Viktoria 1889 Berlin wurden am 30. 1. 2019 wegen eines Insolvenzantrags neun Punkte abgezogen.

|zurück|Heimtabelle|





© ASC Neuenheim 2019 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim