Regionalliga Nordost , Saison 2018/19 (Heimtabelle)

|zurück|Auswärtstabelle|

  Heimtabelle
Pl.Pl.VereinSp.GeUnVeToreDiffPkte
1.(1)Chemnitzer FC (A)13111130:102034
2.(2)Hertha BSC Berlin II 13101230:131731
3.(3)Berliner AK 07 1392223:14929
4.(5)SV Babelsberg 03 1483328:131527
5.(4)Wacker Nordhausen 1173123:91424
6.(7)Rot-Weiß Erfurt (A)1373328:151324
7.(6)1. FC Lok Leipzig 1264223:91422
8.(8)FC Viktoria 1889 Berlin 1392222:71520
9.(9)ZFC Meuselwitz 1362522:21120
10.(10)Union Fürstenwalde 1462616:20-420
11.(11)Budissa Bautzen 1254312:8419
12.(13)Germania Halberstadt 1346317:12518
13.(12)BFC Dynamo 1353511:23-1218
14.(14)VSG Altglienicke 1345418:15317
15.(18)Bischofswerdaer FV (N)1251613:21-816
16.(15)VfB Auerbach 1143417:19-215
17.(16)FC Oberlausitz Neugersdorf 1135312:15-314
18.(17)Optik Rathenow (N)1241718:24-613

Der Meister der Regionalliga Nordost steigt direkt in die 3. Liga auf. Mindestens eine, höchstens fünf Mannschaften steigen ab.
Viktoria 1889 Berlin wurden am 30. 1. 2019 wegen eines Insolvenzantrags neun Punkte abgezogen.

|zurück|Auswärtstabelle|





© ASC Neuenheim 2019 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim