|zurück|

20.06.2020 Außerordentlicher Verbandstag beschließt Saisonbeendigung

Der Verbandstag hat sich für die Beendigung der Saison 2019/20 ausgesprochen. Ebenfalls wurde die Wertung des Tabellenstandes zum Zeitpunkt des Abbruchs, der Ermittlung der Meister und direkten Aufsteiger per Quotienten-Regelung (Spiele durch Punkte) sowie dem Verzicht auf Absteiger beschlossen. Es erfolgt keine Relegation, es steigt also nur der Erste auf.

03.06.2020 Neuer Trainer beim VfR Walldorf

Der VfR Walldorf ist sehr erfreut Erkan Aydogmus (Mitte) als neuen Trainer für die kommende Saison verpflichten zu können. Der 45-jährige, in Dielheim lebende, Aydogmus war zuletzt als Trainer beim DJK Balzfeld tätig.

26.05.2020 Kramer als Co-Trainer nach Horrenberg

Die ab der kommenden Saison sehr wahrscheinlich in der Fußball-Landesliga spielende SG Horrenberg rüstet ihren Kader auf. "Wir konnten Patrick Kramer vom FC Bammental verpflichten", verkündet SG-Trainer Thomas Rothenberger.

17.04.2020 Tsatsopitas hört in Walldorf auf

Trainer Dimon Tsatsopitas verlässt im Sommer, nach vier Jahren engagierter Arbeit, die Kommandozentrale des Fußball-Kreisligisten VfR Walldorf.

26.03.2020 Alles eingetütet beim ASC

Kreisliga-Coach Frank Schüssler und Co-Trainer Daniel Hinninger erhalten Verstärkung durch Matthias Klauditz. Der Ex-Dossenheimer wechselt als versierter Defensivstratege vom Landesliga-Kader in das Kreisligateam und engagiert sich ebenfalls als Co-Trainer.

21.01.2020 TSV Rettigheim setzt auf Kontinuität!

Wenig überraschend haben sich der TSV Rettigheim 1902 e.V. und Trainer Heiko Rosenfelder in einem harmonischen und konstruktiven Gespräch auf eine Weiterführung des efolgreichen Engagements über die aktuelle Saison hinaus geeinigt! An Rosenfelders Seite bleibt Co-Trainer Serjoscha Frei, der ebenfalls große Anteile an den jüngsten Erfolgen nachweisen kann

28.12.2019 Schuppe hört in Baiertal zum Rundenende auf

Egal wie die Runde ausgeht, ab dem kommenden Sommer gibt es einen neuen Trainer in Baiertal. Der Nachfolger steht mit dem A-Jugendtrainer Gerhard Nagel bereits fest.

Aug 2019 Auf- und Abstieg

Der Erste steigt in die Landesliga Rhein-Neckar auf. Der Zweite bestreitet mit dem Viertletzten der Landesliga und den beiden Vize-Meistern aus Mannheim und Sinsheim eine Relegation. Der Letzte steigt in die Kreisklasse A ab.

|zurück|





© ASC Neuenheim 2020 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim