Karlsruhe Kreisliga, Saison 2019/20

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|

21. Spieltag
08.03.2020 SG DJK/FV DaxlandenFC West Karlsruhe1:2 (1:1)
08.03.2020 FV Sportfreunde ForchheimTV Spöck3:0 (0:0)
08.03.2020 ASV DurlachSC Wettersbach1:3 (1:0)
08.03.2020 FV LeopoldshafenFVgg Weingarten0:2 (0:1)
08.03.2020 DJK BW MühlburgFC Busenbach1:3 (1:3)
08.03.2020 FV MalschFC Germ. Neureut1:2 (1:1)
08.03.2020 VfB KnielingenFC Alemania Eggenstein0:2 (0:1)
08.03.2020 Viktoria JöhlingenTSV Auerbach1:1 (0:0)
Spielfrei: SG Stupferich

  Gesamt
Pl.Pl.VereinSp.GeUnVeToreDiffQuo.Pkte
1.(1)VfB Knielingen 20115445:20251.90038
2.(2)SG Stupferich 19112645:30151.84235
3.(5)FVgg Weingarten 20112739:29101.75035
4.(3)ASV Durlach (A)20104638:26121.70034
5.(7)SC Wettersbach (A)20111839:3181.70034
6.(8)FV Sportfreunde Forchheim 2095638:26121.60032
7.(4)TV Spöck 2095642:3481.60032
8.(6)DJK BW Mühlburg 2095634:3041.60032
9.(9)FC Busenbach 1993733:3301.57930
10.(10)FV Malsch 1973939:3451.26324
11.(13)FC Germ. Neureut 1965833:39-61.21123
12.(11)SG DJK/FV Daxlanden (N)20731033:35-21.20024
13.(12)FV Leopoldshafen (N)20731025:40-151.20024
14.(14)FC Alemania Eggenstein 2065928:40-121.15023
15.(16)FC West Karlsruhe 20541124:44-200.95019
16.(15)Viktoria Jöhlingen (N)20451136:50-140.85017
17.(17)TSV Auerbach 20441227:57-300.80016

Die Saison wird zum 30.06.2020 abgebrochen.
Der Tabellenstand wird zum Zeitpunkt des Abbruches gemäß der Quotienten-Regelung (Spiele durch Punkte) bestimmt.
Es steigt nur der Erste auf und es gibt keine Absteiger.

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|

Aufsteiger in die Landesliga Mittelbaden

VfB Knielingen

Absteiger aus der Landesliga Mittelbaden

keine

Relegation Landesliga Mittelbaden

keine

Aufsteiger in die Kreisliga

FV Gruenwinkel
SpVgg Söllingen

Abstieg aus der Kreisliga

keine

Relegation Kreisliga Karlsruhe

keine




© ASC Neuenheim 2020 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim