Landesliga Odenwald , Saison 2019/20

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|

17. Spieltag
07.03.2020 Türkspor MosbachFV Lauda1:1 (1:1)
08.03.2020 FV MosbachFSV Waldbrunn4:1 (2:1)
08.03.2020 FC GrünsfeldSV Nassig1:2 (0:2)
08.03.2020 FC Hundheim-SteinbachFV Reichenbuch0:2 (0:1)
08.03.2020 SV NeunkirchenTSV Frankonia Höpfingen1:0 (0:0)
08.03.2020 TSV OberwittstadtTSV Rosenbergabgesagt
08.03.2020 TSV AssamstadtVfR Uissigheim2:1 (0:0)
08.03.2020 SV KönigshofenFV 2015 Elztal3:0 (2:0)

  Gesamt
Pl.Pl.VereinSp.GeUnVeToreDiffQuo.Pkte
1.(1)FV Lauda (A)17134043:15282.52943
2.(3)TSV Oberwittstadt 16121339:16232.31237
3.(2)Türkspor Mosbach 17123257:24332.29439
4.(4)FSV Waldbrunn 1791734:3401.64728
5.(5)SV Königshofen 1775534:22121.52926
6.(7)FV Reichenbuch 1773732:2931.41224
7.(8)TSV Assamstadt (N)1773723:2301.41224
8.(9)SV Neunkirchen 1773729:38-91.41224
9.(6)FC Hundheim-Steinbach 1764732:38-61.29422
10.(13)SV Nassig 1754819:34-151.11819
11.(10)TSV Frankonia Höpfingen 1754824:40-161.11819
12.(15)FV Mosbach 17521028:35-71.00017
13.(12)TSV Rosenberg (N)16511026:37-111.00016
14.(11)FC Grünsfeld 1744925:29-40.94116
15.(14)FV 2015 Elztal (N)17421120:31-110.82414
16.(16)VfR Uissigheim 17421116:36-200.82414

Die Saison wird zum 30.06.2020 abgebrochen.
Der Tabellenstand wird zum Zeitpunkt des Abbruches gemäß der Quotienten-Regelung (Spiele durch Punkte) bestimmt.
Es steigt nur der Erste auf und es gibt keine Absteiger.
FV Lauda verzichtet auf den Aufstieg

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|

Aufsteiger in die Verbandsliga Nordbaden

TSV Oberwittstadt (FV Lauda verzichtet)

Absteiger aus der Verbandsliga Nordbaden

keine

Relegation Verbandsliga Nordbaden

keine

Aufsteiger in die Landesliga Odenwald

FC Schlossau (Buchen)
SV Wagenschwend (Mosbach)
SV Viktoria Wertheim (Tauberbischofsheim)

Absteiger aus der Landesliga Odenwald

keine

Relegation Landesliga Odenwald

keine




© ASC Neuenheim 2020 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim