Vorbereitungsspiel
Saison 2017/18

Donnerstag 15.02.2018, 19:30 Uhr
FT Kirchheim - ASC Neuenheim 2:2 (1:0)

Aufstellung des ASC Neuenheim
  1. Dominik Wenz
  2. Medin Dokara
  3. Malte Baumann
  4. Sebastian Prior (60. Kevin Nowak)
  5. Boris Gatzky
  6. Nazmi Bulut (46. Stefan Ginter)
  7. Vincenzo Terrazzino (60. Lennart Junge)
  8. Jannik Oestreich
  9. Soh Kushida
  10. Patrick Schleich
  11. Caner Tilki

  12. Stefan Ginter
  13. Lennart Junge
  14. Kevin Nowak
Tore
  • 1:0 8.Min Marcel Sandritter
  • 1:1 57.Min Boris Gatzky, Foulelfmeter an Jannik Oestreich
  • 2:1 59.Min Felix John
  • 2:2 83.Min Jannik Oestreich, Kopfball nach Freistoß von Boris Gatzky

ASC Neuenheim holt beim Kreisliga-Zweiten FT Kirchheim 2:2-Remis!

Nach dem spielfreien Faschingswochenende setzt das Neuenheimer Landesligateam seine Testserie fort. Im vierten Expermimentierspiel gastierte die Mannschaft von Trainer Alex Stiehl am Donnerstag beim Kreisliga-Zweiten und Aufstiegskandidaten FT Kirchheim. Die stark besetzte Mannschaft von Trainer Martin Dufke strebt über die Relegation mit Macht in die Liga, in der Neuenheim derzeit auf dem 5. Tabellenplatz rangiert.

Beim letzten Pflichtspiel am 28. März 2016 hielt der damalige Tabellenzweite ASC Neuenheim seinen Verfolger mit seinem Last-Minute-Sieg in Kirchheim durch das Tor von Theo Jaspert (90.) auf Distanz - und stieg am Ende der Saison in die Landesliga auf. Um dieses Ziel selbst zu erreichen, haben die Freien Turner sich in der Winterpause mit zwei ehemaligen Neuenheimern verstärkt.

ASC-Treffer Koproduktion von Boris Gatzky & Jannik Oestreich!

Mit den starken Ex-ASClern Daniel Janesch und Sebastian Kraft in der Startelf ging der Gastgeber bereits in der 8. Minute in Führung. Den Ausgleich besorgte ASC-Kapitän Boris Gatzky durch einen Strafstoß nach einem Foul an Jannik Oestreich (57.). Kurz darauf schoss Felix John seine Freien Turner erneut in Front (59.). Den 2:2-Endstand markierte Jannik Oestreich mit einem Kopfball nach Freistoß von Boris Gatzky.

Joseph Weisbrod