ASC Neuenheim dankt SRH Hochschule Heidelberg

ASC DANKT! Der Anatomie-Sportclub Neuenheim setzt die bewährte Partnerschaft mit der renommierten SRH Hochschule Heidelberg auch in Zukunft fort!

Die SRH Hochschule Heidelberg mit fast 50 Jahren Tradition in Bildung und Forschung zeichnet sich durch ein großes Netzwerk an internationalen Partnerhochschulen und Unternehmen sowie ein praxisorientiertes Studium nach dem CORE-Prinzip aus. Im Mittelpunkt steht die Persönlichkeit der Studierenden und die individuelle Betreuung. Die Campushochschule in Heidelberg mit etwa 3.000 Studierenden hat eine Fläche von 100.000 mē mit Wohnheimen, Bibliothek, Mensa, Campus Sports sowie dem markanten und modernen Science Tower.

Spitzenplätze im internationalen Ranking!

Beim internationalen Hochschulvergleich U-Multirank hat die SRH Hochschule Heidelberg für eine Reihe von Indikatoren sehr gute Bewertungen erzielt: Im Bereich internationale Ausrichtung erreichte die Hochschule beim Anteil der internationalen Lehrkräfte die Bestnote A. Auch die Mobilität der Studierenden ins Ausland sowie der Anteil an internationalen Master-Programmen wurde als überdurchschnittlich gut bewertet. Regional ist die private Hochschule bestens vernetzt: Mit 68,8% Prozent der regional gemeinsam veröffentlichten Publikationen belegt die Hochschule einen Spitzenplatz. 60,5% der Bachelor- Studierenden und 57,5% der Master-Studierenden finden einen Job in der Region.

Hier einige Google-Bewertungen von Studierenden:

Am "Tag der offenen Tür" waren auch die U 17 und U 19-Junioren des ASC Neuenheim vom modernen SRH-Campus beeindruckt. Beim letzten ASC-Sommerfest präsentierte ein SRH-Powerteam das breit gefächerte Studienangebot


(Foto: Weisbrod)

Der ASC Neuenheim bedankt sich sehr bei seinem hochkarätigen Partner SRH Hochschule Heidelberg für die mehrjährige vertrauensvoll Zusammenarbeit, die kürzlich zuversichtlich verlängert wurde.

weiter Bilder

Joseph Weisbrod

Letzte Aktualisierung 17.06.2020