Heidelberg Kreisklasse B
Saison 2019/20, 5. Spieltag

Vorbericht zum 5. Spieltag

Sonntag 15.09.2019, 11:00 Uhr
ASC Neuenheim III - SG ASV/DJK Eppelheim II 5:3 (1:3)

Aufstellung des ASC Neuenheim III
  1. Jonas Kürsch
  2. Vincent Rammelsberg
  3. Adrian Nowicki
  4. Benjamin Rupp (75. Yannick Saggau)
  5. Lukas Hehn
  6. Peter Weis (35. Janis Grande)
  7. Daniel Toma
  8. Alexander Dettke (87. Erick Vargas-Silva)
  9. Mathias Riedesel
  10. Timo Mifka
  11. Emanuel Smarsly (85. Paul Pfisterer)
  12. Janis Grande
  13. Paul Pfisterer
  14. Erick Vargas-Silva
  15. Yannick Saggau
  16. Marc Saggau
Tore
  • 0:1 4.Min Toni Kelava
  • 0:2 33.Min Nico Bauer
  • 1:2 35.Min Timo Mifka
  • 1:3 38.Min Eigentor
  • 2:3 73.Min Alexander Dettke, Flanke von Mathias Riedesel
  • 3:3 75.Min Alexander Dettke, Flanke von Emanuel Smarsly
  • 4:3 80.Min Daniel Toma, Foulelfmeter an Alexander Dettke
  • 5:3 85.Min Janis Grande

2 Karten für Neuenheim

  • 52.Min Gelb für Mathias Riedesel
  • 75.Min Gelb für Emanuel Smarsly

Grandiose Fußball-Matinee

B-Klasse-Aufsteiger ASC Neuenheim III holt 1:3-Halbzeitrückstand spielend auf und schlägt die SpG ASV/DJK Eppelheim 2 beim zweiten Saisonsieg eindrucksvoll mit 5:3!

Nach dem 1:3-Pausenrückstand durch einen Eppelheimer Doppelschlag von Toni Kelava (4.) und Nico Bauer (25.), dem Anschlusstor von ASC-Torjäger Timo Mifka (35.) und ein unglückliches Neuenheimer Eigentor (38.) des bärenstarken Lukas Hehn trumpfte der Aufsteiger beim Sonntags-Brunch in der zweiten Hälfte mächtig auf.

Nach mehreren hundertprozentigen Torchancen und einem Pfostenknaller von Peter Weis drehte die wie entfesselt spielende Mannschaft von Trainer Marc Saggau die einseitige Partie in einem einzigen Sturmlauf. Alexander Dettke vollstreckte nach einer rechten Maßflanke von Emanuel Smarsly in der 73. Minute zum 2:3 - siehe voriger Videopost. Nach einem der brandgefährlichen Freistöße von Standard-Maestro Mathias Riedesel köpfte Alex Dettke auch den 3:3-Ausgleich (75.) - siehe Video (Weisbrod).

A-Junior Janis Grande mit 45-Meter-Traumtor zum 5:3-Endstand!

Altmeister Daniel Toma (80.) und der 19jährige Janis Grande mit seinem grandiosen Tor des Monats-45 Meter-Dropkick (85.) den hochverdienten zweiten Saisonsieg heraus. Mit dem vielseitigen A-Junioren-Kapitän Janis Grande, Torwart Jonas Kürsch und dem eingewechselten U 19-Strategen Yannick Saggau trugen gleich drei Neuenheimer "U 20er" zur mitreißenden Sonntags-Matinee auf dem sonnigen Fußballcampus bei.

Mit seinem zweiten Saisonsieg und sechs Punkten aus fünf Spielen hat der B-Klasse-Neuling sich auf den 10. Tabellenplatz vorgeschoben.

Videos vom Spiel

Joseph Weisbrod

ASC Neuenheim III: Jonas Kürsch, Vincent Rammelsberg, Lukas Hehn, Daniel Toma, Adrian Nowicki, Benjamin Rupp (75. Yannick Saggau), Mathias Riedesel, Peter Weis (35. Jannis Grande), Emanuel Smarsly (85. Adrian Nowicki), Alexander Dettke (87. Erick Vargas-Silva), Timo Mifka - Trainer: Marc Saggau

ASV/DJK Eppelheim II: Marvin Rühle, Tim Uebele, Roberto Lombardo (46. Louis Henn), Christian Kohler, Okan Ceribas, Sebastian Fenyö, Nico Bauer, Manuel Tropf, Toni Kelava (65. Christian Schmitt), Flamur Kadrija, Oliver Zeh (46. Leon Spicocchi) - Trainer: Rene Rehberger

Schiedsrichter: Thomas Runza

Spieltag und Tabelle