Vorbereitungsspiel
Saison 2019/20

Sonntag 26.01.2020, 13:00 Uhr
DJK Handschuhsheim - ASC Neuenheim III 1:4 (1:1)

Aufstellung des ASC Neuenheim III
  1. Victor Moyer (58. Janis Grande)
  2. Vincent Rammelsberg (46. Valentin Bleß)
  3. Ulysse Labbe (46. Janis Dilg)
  4. Erick Vargas-Silva (46. Sabona Amme Abdi)
  5. David Jimenez Caceres
  6. Alexander Dettke
  7. Timo Mifka (28. Daniel Janesch)
  8. Peter Weis (46. Nima Varul)
  9. David Jimenez Caceres (46. Erfan Mosavi)
  10. Felix Frank
  11. Lukas Hehn
  12. Janis Grande
  13. Valentin Bleß
  14. Janis Dilg
  15. Nima Varul
  16. Sabona Amme Abdi
  17. Erfan Mosavi
  18. Daniel Janesch
Tore
  • 1:0 7.Min Philipp Habedank
  • 1:1 30.Min Vincent Rammelsberg
  • 1:2 47.Min Theo Jaspert
  • 1:3 65.Min Erfan Mosavi
  • 1:4 72.Min Janis Dilg

Testspiel-Sieg mit fünf U 19-Talenten

Das ausgesprochen faire Campusderby zwischen der DJK RW Handschuhsheim und dem ASC Neuenheim III entschied die Mannschaft von Trainer Marc Saggau nach dem 1:1- Pausenstand letztlich klar für sich. Den frühen Führungstreffer für den C-Klasse-Zweiten markierte Philipp Habedank (5.). Nach einer flotten halben Stunde gelang Vincent Rammelsberg der verdiente Ausgleich für Neuenheim (30.).

Nach dem Wiederanpfiff des souveränen Schiedsrichters Carsten Hoffmann erhöhte der spiel- und laufstarke B-Klassen-Dritte das Tempo und drehte durch Top-Rückkehrer Theo Jaspert in der 47. Minute die Partie. Dann sorgte die eingewechselte U 19-Offensive für Furore und Tore. Der 18jährige A-Junior Erfan Mosavi vollstreckte in der 65. Minute abgezockt wie ein Alter zum 3:1. Der spanische Flügelflitzer David Jimenez Caceres zelebrierte schließlich mit seinem filigranen Sahneheber über DJK-Torwart Yunus Sarran Koc hinweg den leistungsgerechten 4:1-Endstand.

Mit den U19-Spielern Sabona Amme Abdi, David Jimenez Caceres, Janis Grande, Erfan Mosavi und Nima Varul ließ Trainer Marc Saggau in der zweiten Hälfte gleich fünf vielversprechende Nachwuchskräfte von der Leine. Und die machten einen prima Job!

Joseph Weisbrod

DJK Handschuhsheim: Yunus Sarran Koc, Ali Harb (49. Christian Seidel), Joseph Meyer, Kerim Keskin (35. Felix Bonnes-Valkyser), Ruben Spies, Lukas Boll, Philipp Habedank (19. Brindl Niall), Ayoub Hussein (48. Henrik Matthis Petri), Christian Schüßler, Jens Feugmann, Kevin Waldherr (59. Cornelis Schwenk) - Trainer: Patrick Keßler

ASC Neuenheim III: Victor Moyer (58. Janis Grande), Felix Frank, Vincent Rammelsberg (46. Valentin Bleß), Lukas Hehn, David Jimenez Caceres (46. Erfan Mosavi), Erick Vargas-Silva (46. Sabona Amme Abdi), Peter Weis (46. Nima Varul), Theo Jaspert, Ulysse Labbe (46. Janis Dilg), Timo Mifka (28. Daniel Janesch), Alexander Dettke - Trainer: Marc Saggau

Schiedsrichter: Carsten Hoffmann