Heidelberg Kreisliga
Saison 2019/20, 11. Spieltag

Vorbericht zum 11. Spieltag

Sonntag 20.10.2019, 15:00 Uhr
Eberbacher SC - ASC Neuenheim II 1:5 (0:1)

Aufstellung des ASC Neuenheim II
  1. Mert Yavuz
  2. Lukas Körmös
  3. Jan Breuninger
  4. Philipp Knorn
  5. Dorian Weiß Mare
  6. Daniel Hinninger
  7. Felix Dipper (80. Felix Weber)
  8. David Piazolo
  9. Ralf Berger (64. Maximilian von Scheidt)
  10. Maximilian Kuberczyk (70. Marvin Haase)
  11. Jannik Muthny (46. David Bouknight)
  12. Julian Khayat
  13. David Bouknight
  14. Marvin Haase
  15. Felix Weber
  16. Emanuel Smarsly
  17. Maximilian von Scheidt
  18. Jonas Kürsch (TW)
Tore
  • 0:1 38.Min Maximilian Kuberczyk, Elfmeter
  • 0:2 50.Min Maximilian Kuberczyk
  • 1:2 53.Min Ali Köklü
  • 1:3 62.Min Ralf Berger
  • 1:4 88.Min Maximilian von Scheidt
  • 1:5 90.Min Marvin Haase

Eberbacher Springprozession: ASC II und ASC III siegen sich auf 4. Tabellenplatz!

Die Mannschaft von Trainer Frank Schüssler gewinnt auch das vierte Spiel in Folge und lässt dem Fusionsclub Eberbacher SC keine Chance. Nach dem knappen Pausenstand von 0:1 durch ASC-Serienknipser Maximilian Kuberczyk per Strafstoß zog Neuenheim im zweiten Durchgang durch Max Kuberczyks zweiten Treffer (50.), den Anschluss durch Ali Köklü (53.), das 1:3 durch Ralf Berger und den finalen Doppelschlag von David Piazolo (88.) und Marvin Haase (90.) auf 5:1 davon.

Somit klettert das Team um den hervorragenden Abwehrchef und Kapitän Jan Breuninger (Foto: Knorn) rmit 18 Punkten und 31 : 14 Toren auf den vierten Tabellenplatz in der Kreisliga Heidelberg.

Joseph Weisbrod

Eberbacher SC: Torben Lange, Jan Hammann, Oliver Klotz, Tom Wierz (71. Daniel Salerno), Josip Balukcic (64. Berkcan Kaya), Anil Akcay, Dario Salerno, Steffen Joho (80. Niklas Mutschler), Simon Schüssler, Drago Balukcic, Alexander Blum (55. Ali Köklü) - Trainer: Josip Balukcic - Trainer: Ali Köklü

ASC Neuenheim II: Mert Yavuz, Dorian Weiß Mare, Lukas Körmös, Jan Breuninger, Philipp Knorn, David Piazolo, Jannik Muthny (46. David Bouknight), Daniel Hinninger, Felix Dipper (80. Felix Weber), Ralf Berger (64. Maximilian von Scheidt), Maximilian Kuberczyk (70. Marvin Haase) - Trainer: Patrick Helten - Trainer: Daniel Hinninger - Trainer: Maximilian Kuberczyk - Trainer: Frank Schüssler

Schiedsrichter: Wilfried Emtmann (Mannheim)

Spieltag und Tabelle