02.02.2021

ASC 2 – Cheftrainer Frank Schüssler verlängert beim Kreisliga-Dritten

ASC Trainer Frank Schüssler (Foto: Jan Pfeifer)

Frank Schüssler (43), seit 2017 Trainer des ASC Neuenheim II, will seine erfolgreiche Arbeit beim Heidelberger Kreisligisten auch zukünftig fortsetzen. Der einstige Vollblut-Torjäger stieg gleich nach seiner ersten Saison 2017/18 in die Kreisliga Heidelberg auf und belegt mit seinem jungen Team nach acht Spieltagen der unterbrochenen Runde den starken dritten Tabellenplatz.

Der langjährige ASC-Vorsitzende Dr. Werner Rupp (65) ist hochzufrieden: “Im Vorfeld seiner Zusage hat Frank sich auch intensiv mit Uli Brecht, Cheftrainer unseres Landesligateams, ausgetauscht. Das sportliche Gesamtkonzept und die vielversprechende Perspektive überzeugen ihn. Mit der verheißungsvollen Kreisliga-Mannschaft will Frank Schüssler die erfolgreiche Nachwuchsarbeit beim ASC Neuenheim nachhaltig unterstützen und eine attraktive Plattform für die jungen Talente bieten.” Dem Cheftrainer des Heidelberger Kreisliga-Dritten stehen Daniel Hinninger (30) und Matthias Klauditz (35) auch in der Saison 2021/22 als bewährte, aktive Co-Trainer zur Seite.

Trainer Frank Schüssler, mit seinen Co-Trainern Daniel Hinninger (li) und Matthias Klauditz (re) (Foto: Joseph Weisbrod)

Joseph Weisbrod