Blog

26.02.2021

Fortsetzung des Spielbetriebs

(Foto: vaf)

Soweit der Spielbetrieb erst nach dem 07.03.2021, aber spätestens bis 09.05.2021 wieder aufgenommen werden kann, sollen die direkten Auf- und Absteiger sowie die Teilnehmer an den sich anschließenden Aufstiegs-, Relegations- und Entscheidungsspielen im Rahmen einer abgeschlossenen Vorrunde ermittelt werden. Eine Wertung soll aber auch bereits dann möglich sein, wenn nur mindestens 75 % der Mannschaften einer Staffel sämtliche Vorrundenspiele absolviert haben, in diesem Fall durch Anwendung der Quotienten-Regelung. Wird dieser Prozentsatz nicht erreicht, sind die Meisterschaftsrunden zu annullieren.
Der Verband räumt den Vereinen nur eine dreiwöchige (!!!) Vorbereitungszeit ein; das heisst konkret, dass wir spätestens ab 17. April (Samstag) ein uneingeschränktes Mannschaftstraining (Kontakttraining) aufnehmen sollten – andernfalls steht die Annullierung der Saison an.

Weiterlesen...

23.02.2021

ASC Goal Replay 12 : Powered by JOSWIG & PARTNER!

Felix Dipper powert den 3 : 0-Endstand gegen den FC Dossenheim!

Der 21jährige ASC-Stürmer Felix Dipper düpiert die Abwehr und vollstreckt unwiderstehlich zum 3:0-Derbysieg am 27.09.2020 gegen den Erzrivalen FC Dossenheim (86.). Die ersten beiden Tore gelangen Torjäger Ralf Berger (38.) und Kapitän David Wehner (53). In der “Covid Interruptus”-Saison 2020/21 belegt der ASC Neuenheim II von Trainer Frank Schüssler mit 16 Punkten, 29:7 Toren und dem JOSWIG & PARTNER-Logo auf der breiten Brust den dritten Tabellenplatz in der Kreisliga Heidelberg.

Weiterlesen...

19.02.2021

ASC Goal Replay 11: Powered by STIEHL & SCHMITT Rechtsanwälte!

Alexander Kerbers Freistoß-Streich gegen TSG Lützelsachsen!

Der Neuenheimer Standard-Maestro Alexander Kerber zirkelt in der 22. Minute einen Freistoß mit Chuzpe zum 1:1-Ausgleich ins Netz der TSG 91/09 Lützelsachsen. In der spektakulären Landesliga-Partie am 11. 10. 2020 besiegte die Mannschaft von ASC-Trainer Uli Brecht den unbequemen Aufsteiger durch die weiteren Treffer von Oliver Kubis (2:1/48.), Levin Sandmann (3:2/58.) und Co-Trainer Marcel Hofbauer (4:2/81.) verdient mit 4:2.

Showdown im Shutdown: Mit einer Serie sehenswerter ASC-Tore aus der Saison 2020/21 – bis zum zweiten Lockdown ab 1. November – wollen wir zeigen, dass der Amateurfußball sich vom FC Corona nicht besiegen lässt! Gleichzeitig bedankt der Anatomie-Sport-Club Neuenheim 1978 e. V sich mit dieser “Powered by”-Aktion bei seinen Partnern und Sponsoren für ihre großartige solidarische Unterstützung in der vor allem für unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen schwer zu ertragenden Pandemie.

Weiterlesen...

16.02.2021

ASC Goal Replay 10: Powered by KREBS IMMOBILIEN!

Peter Weis vollstreckt zum 2:0 gegen 1. FC Mühlhausen II!

n der ersten Hauptrunde des Heidelberger Kreispokals verwertet Kapitän Peter Weis die samtfüßige Vorlage von Theo Jaspert in der 87. Minute zum 2 : 0-Endstand gegen den klassenhöheren 1. FC Mühlhausen 2. Die Neuenheimer Führung hatte der 19jährige Ex-A-Junior Robin Zeitler besorgt (23.). Mit diesem Sieg schoss der B-Ligist den A-Klasse-Vertreter 1. FC Mühlhausen 2 am 9. 8. 2020 aus dem Pokalwettbwerb – und das junge Team von ASC III-Trainer Marc Saggau in die nächste Runde.

Peter Weis erzielt auf Vorlage von Theo Jaspert das 2:0 in der 87. Minute

Showdown im Shutdown: Mit einer Serie sehenswerter ASC-Tore aus der Saison 2020/21 – bis zum zweiten Shutdown ab 1. November – wollen wir zeigen, dass der Amateurfußball sich vom FC Corona nicht besiegen lässt! Gleichzeitig bedankt der Anatomie-Sport-Club Neuenheim 1978 e. V sich mit dieser “Powered by”-Aktion bei seinen Partnern und Sponsoren für ihre großartige solidarische Unterstützung in der vor allem für unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen schwer zu ertragenden Pandemie.

Weiterlesen...

12.02.2021

ASC Goal Replay 9: Powered by SPORTOPAEDIE HEIDELBERG!

Ralf Bergers Volleyschuss zum 4:0 gegen SG Mauer!

Mit einem Wembley-Tor erhöht Ralf Berger für den ASC Neuenheim II gegen Kreisliga-Aufsteiger SG Viktoria Mauer in der 58. Minute auf 4:0. Die Mannschaft von Trainer Frank Schüssler verteidigt am 13.9.2020 mit einem spektakulären 6:0-Sieg die frühe Tabellenführung. Zum halben Dutzend tragen neben dem Doppel-Torschützen Ralf Berger (18./58.) Abwehrchef Jan Breuninger (34.), Dennis Schnepf (37.) und Kim-Jonathan Kaul (63./68.) bei.

Showdown im Shutdown: Mit einer Serie sehenswerter ASC-Tore aus der Saison 2020/21 – bis zum zweiten Lockdown ab 1. November – wollen wir zeigen, dass der Amateurfußball sich vom FC Corona nicht besiegen lässt! Gleichzeitig bedankt der Anatomie-Sport-Club Neuenheim 1978 e. V sich mit dieser “Powered by”-Aktion bei seinen Partnern und Sponsoren für ihre großartige solidarische Unterstützung in der vor allem für unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen schwer zu ertragenden Pandemie.

Weiterlesen...

09.02.2021

ASC Goal Replay 8: Powered by HOFJÄGER!

Stefan Berger trifft zum 2:1 gegen ASV/DJK Eppelheim!

Nach einem subtilen Pass von Alexander Kerber umkurvt ASC-Stürmer Stefan Berger ASV-Torwart Giovanni Vitali und schiebt in der 49. Minute zur 2:1-Führung ein. Die weiteren Neuenheimer Tore zum 3:3-Endstand im Landesliga-Derby am 7. Oktober steuerten Thorsten Kniehl (1:0/9. Min.) und Kapitän David Kiefer (3:3/85. Min.) bei.

Showdown im Shutdown: Mit einer Serie sehenswerter ASC-Tore aus der Saison 2020/21 – bis zum zweiten Lockdown ab 1. November – wollen wir zeigen, dass der Amateurfußball sich vom FC Corona nicht besiegen lässt! Gleichzeitig bedankt der Anatomie-Sport-Club Neuenheim 1978 e. V sich mit dieser “Powered by”-Aktion bei seinen Partnern und Sponsoren für ihre großartige solidarische Unterstützung in der vor allem für unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen schwer zu ertragenden Pandemie.

Weiterlesen...

05.02.2021

ASC Goal Replay 7: Powered by LEASETEC!

Noah Watlings Volltreffer gegen ASV/DJK Eppelheim II!

Das schönste Tor des Tages gelingt dem 19jährigen Ex-A-Junior Noah Watling im Derby zwischen dem ASC Neuenheim III und der SpG ASV/DJK Eppelheim II am 27.09.2020. Sein Traumschuss in der 69. Minute besiegelt den 1:4-Endstand gegen den spielstarken Tabellendritten der B-Klasse Heidelberg.

Showdown im Shutdown: Mit einer Serie sehenswerter ASC-Tore aus der Saison 2020/21 – bis zum zweiten Lockdown ab 1. November – wollen wir zeigen, dass der Amateurfußball sich vom FC Corona nicht besiegen lässt! Gleichzeitig bedankt der Anatomie-Sport-Club Neuenheim 1978 e. V sich mit dieser “Powered by”-Aktion bei seinen Partnern und Sponsoren für ihre großartige solidarische Unterstützung in der vor allem für unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen schwer zu ertragenden Pandemie.

Weiterlesen...

02.02.2021

ASC 2 – Cheftrainer Frank Schüssler verlängert beim Kreisliga-Dritten

ASC Trainer Frank Schüssler (Foto: Jan Pfeifer)

Frank Schüssler (43), seit 2017 Trainer des ASC Neuenheim II, will seine erfolgreiche Arbeit beim Heidelberger Kreisligisten auch zukünftig fortsetzen. Der einstige Vollblut-Torjäger stieg gleich nach seiner ersten Saison 2017/18 in die Kreisliga Heidelberg auf und belegt mit seinem jungen Team nach acht Spieltagen der unterbrochenen Runde den starken dritten Tabellenplatz.

Weiterlesen...