02.02.2021

ASC Goal Replay 4: Powered by AdViva SanitätsCenter!

Lukas Hehn köpft den 3 : 3-Ausgleich gegen SV Waldhilsbach!

Lukas Hehn krönt mit seinem zweiten Tor zum 3:3 die Aufholjagd im Kreispokal-Thriller gegen den SV Waldhilsbach. Die Freistoß-Maßflanke von Janis Maximilian Dilg feuert der Defensivstratege in der 88. Minute per Kopf ins SVW-Netzwerk. Den 0:3-Rückstand machte der B-Ligist ASC Neuenheim III durch Tim Schossau (53.) und den Doppelpack von Lukas Hehn zwar unwiderstehlich wett. Doch kurz vor dem Abpfiff besorgte SVW-Stürmer Daniel Uthmann das bittere 3:4 zum Pokal-Exit für die Mannschaft von Trainer Marc Saggau.

Showdown im Shutdown: Mit einer Serie sehenswerter ASC-Tore aus der Saison 2020/21 – bis zum zweiten Shutdown ab 1. November – wollen wir zeigen, dass der Amateurfußball sich vom FC Corona nicht besiegen lässt! Gleichzeitig bedankt der Anatomie-Sport-Club Neuenheim 1978 e. V sich mit dieser “Powered by”-Aktion bei seinen Partnern und Sponsoren für ihre großartige solidarische Unterstützung in der vor allem für unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen schwer zu ertragenden Pandemie.

Das renommierte Heidelberger Gesundheitsunternehmen “AdViva SanitätsCenter, OrthopädieTechnik, RehaTechnik”, seit Mai 2019 in der neuen Firmenzentrale in der Eppelheimer Straße beheimatet, unterstützt den Anatomie-Sport-Club als Trikotsponsor des von AdViva-Mitarbeiter Marc Saggau erfolgreich trainierten B-Ligateams ASC Neuenheim III.

Hier geht’s zu unserem ASC-Partner: www.adviva-info.de

Joseph Weisbrod