Category

ASC-Bambini

ASC Bambini

ASC-Eigengewächs Jonas Gimber freut sich auf sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

ASC-Präsident Dr. Werner Rupp und Jonas Gimber (Foto: Weisbrod)

Ein echtes Neuenheimer Eigengewächs ist der erste FSJler in der Geschichte des Anatomie-Sport-Clubs. Der 18jährige Jonas Gimber durchlief von den Bambinis bis zur U 19 alle ASC-Jugendmannschaften. Am 1. September startet der Heidelberger Abiturient bei seinem Heimverein in das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ).

Weiterlesen...

Neustart ab Montag, 10. Mai 2021

Konzepttraining für die ASC-Teams U9, U11 und U13 auf dem Fußballcampus Heidelberg!

Hier Auszüge aus dem aktuellen Elternbrief von ASC-Jugendleiter Andreas Knorn
und ASC-Präsident Dr. Werner Rupp:

Weiterlesen...

BFV zieht die Notbremse

Alle Meisterschaftsrunden mit sofortiger Wirkung annulliert! Keine Auf- und Absteiger!

Hier die brandaktuelle Pressemitteilung des BFV: Der Vorstand des Badischen Fußballverbandes hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, die seit dem 29.10.2020 unterbrochene Saison mit sofortiger Wirkung zu beenden. Nach § 4c der bfv-Spielordnung hat dies die Annullierung aller Meisterschaftsrunden der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts zur Folge. Es gibt somit in der Saison 2020/21 keine Auf- und Absteiger. Pokalspiele sowie die Ligen ab den Oberligen Baden-Württemberg aufwärts sind von diesem Beschluss nicht betroffen.

Weiterlesen...

ASC-Nachwuchs unter Gesamtjugendleiter Andreas Knorn gut aufgestellt

Julian Stein neuer sportlicher Jugendleiter!

Mit über 300 Kindern und Jugendlichen ist der ASC Neuenheim in allen Altersklassen von der U 7 bis zur U 19 maximal vertreten. Der von Gesamtjugendleiter Andreas Knorn (Foto) verantwortete Nachwuchsbereich des ASC Neuenheim stellt sich für die Zukunft auf. Julian Stein (Fotos) wird neuer sportlicher Leiter der Jugendabteilung.

Weiterlesen...

RNF-Reportage mit Video

„Wollen zurück auf den Platz!“ – Amateurfußball in der Krise

(Foto: RNF)

Hier die fünfminütige Reportage von Wolfgang Grünwald, Sportchef Rhein-Neckar-Fernsehen, in der Montags-Ausgabe von RNF LIFE. Ein aktueller Beitrag mit den ASC-Verantwortlichen Dr. Werner Rupp (Vereinspräsident & stellv. Vorsitzender des Fußballkreises Heidelberg), Andreas Knorn (Jugendleiter), Uli Brecht (Cheftrainer Landesligateam) und Joseph Weisbrod (stellv. Vorsitzender & Medienchef).

Weiterlesen...

Amateurclubs in der Pandemie-Krise

RNF Life berichtet am Montag ab 18.00 Uhr über die aktuelle Lage und Perspektive beim ASC Neuenheim!

Am Montag (1. März) bringt das Rhein-Neckar-Fernsehen in seiner Sendung „RNF Life“ ab 18.00 Uhr einen am Donnerstag gedrehten Beitrag über den ASC Neuenheim. Der langjährige RNF-Sportchef Wolfgang Grünwald tauscht sich mit den ASC-Verantwortlichen Dr. Werner Rupp (Vorsitzender), Andreas Knorn (Jugendleiter), Uli Brecht (Cheftrainer Landesligateam) und Joseph Weisbrod (stellv. Vorsitzender & Medienchef) über die Aktivitäten des Heidelberger Amateurvereins in den fußballlosen Shotdown-Monaten aus.

Weiterlesen...

Fortsetzung des Spielbetriebs

(Foto: vaf)

Soweit der Spielbetrieb erst nach dem 07.03.2021, aber spätestens bis 09.05.2021 wieder aufgenommen werden kann, sollen die direkten Auf- und Absteiger sowie die Teilnehmer an den sich anschließenden Aufstiegs-, Relegations- und Entscheidungsspielen im Rahmen einer abgeschlossenen Vorrunde ermittelt werden.

Weiterlesen...

Rückblick 2020

Nach dem Rückblick 2020. Auf ein gutes, gerne besseres, nach oben offenes Jahr 2021!

der verwaiste FussballCampus
(Foto: Weisbrod)

Liebe ASC-Mitglieder und -Freunde!  

Was für ein herausforderndes Jahr! Statt Wettkämpfen auf dem Platz der lange Kampf gegen einen unsichtbaren Pandemie-Gegner. Statt Teamtraining Playstation und TV-Geisterspiele. Das Fußballjahr 2020 fiel großteils dem Corona-Virus zum Opfer – mit unabsehbaren Nebenwirkungen und Folgen für die Amateurvereine. Allein beim ASC Neuenheim konnten mehr als 300 Kinder und Jugendliche in dieser fußballarmen Zeit nicht ihrem Lieblingssport frönen, ihren natürlichen Bewegungsdrang nicht ausleben, wurden in Schule und Freizeit monatelang ab- oder gar ausgebremst. Insofern kann das neue Jahr wirklich nur besser und vor allem offener werden! 

Weiterlesen...
1 2 3 4